fbpx

Johns Haartransplantation mit Ratenzahlung Erfahrung

Mehr über John:

John ist 35 Jahre alt und wohnt in Dublin, Irland. Er kontaktierte sein Global Medical Care Team im Dezember 2018. Obwohl er recht jung war, litt er an frühen Anzeichen von androgenem Haarausfall (männlicher Haarausfall; auch bekannt als androgenetische/genetische Alopezie), er hatte eine zurückweichende Haarlinie und einen leicht kahlen Scheitelbereich entwickelt. Infolgedessen suchte er mehrere Ärzte auf, um seinen Haarausfall zu stoppen, bevor es zu spät war. Sein Arzt riet ihm zu einer Haartransplantation, aber die Preise waren viel zu hoch, um sie auf einen Schlag zu bezahlen. Zu diesem Zeitpunkt hatte er von der Möglichkeit einer Haartransplantation in der Türkei mit Ratenzahlung gehört, aber er hatte seine Zweifel und Befürchtungen. Also wandte sich John an uns, in der Hoffnung, eine erschwingliche und qualitativ hochwertige Haartransplantation in der Türkei zu finden. Nach der ersten Beratung schickten unsere medizinischen Berater ihm einen persönlichen Behandlungsplan, der von drei verschiedenen Ärzten erstellt wurde, nachdem sie seine Bilder gesehen hatten. So konnte er die genauesten Informationen erhalten. Unsere medizinischen Berater koordinierten sich mit einem voll funktionsfähigen, JCI-akkreditierten Krankenhaus, das auch auf Haartransplantationschirurgie spezialisiert ist. Nur wenige Wochen später war John auf dem Weg zur häufigsten Art der Haartransplantation, der Follikelextraktion (FUE). 

 

Aber wir haben jetzt genug gequatscht. Wie wäre es, wenn John seine Erfahrungen in der Türkei und mit seinem GMCARE-Beraterteam beschreiben würde;

Ich danke Global Medical Care mit meinem ganzen Wesen! Ich leide schon seit einiger Zeit an Haarausfall, und ich bin viel zu jung, um eine Glatze zu haben! Als ich die starke Ausdünnung meines Kopfes bemerkte, suchte ich mehrere Ärzte auf, um eine Lösung zu finden. Sie rieten mir alle zu einer Haartransplantation. Und als ich nach dem Preis fragte… ab 8000 Euro?! Ich traute meinen Ohren nicht, ich arbeite nicht in einem schicken Job, um das auf einmal zu bezahlen! Außerdem sagte man mir, dass ich die Operation in einer Arztpraxis und nicht in einer Klinik durchführen lassen würde, und darauf hatte ich kein Vertrauen. 

Ich wusste, dass die Türkei eine Option ist, aber auch da hatte ich meine Zweifel… Also habe ich mich ein bisschen mehr informiert und bin auf Global Medical Care gestoßen. Das Team, das mir während meiner Online-Konsultation zugewiesen wurde, war sehr hilfreich.

 Um mir zu helfen, sagte man mir sogar, ich könne meine Haartransplantation bis zum Operationstermin in Raten bezahlen, und wir unterzeichneten einen Vertrag zu meiner rechtlichen Absicherung. Mithilfe eines Ratenzahlungsplans konnte ich mein bevorzugtes Haartransplantation-Pauschalangebot bis zu 12 Monate lang bezahlen, aber ich war so aufgeregt, dass ich mich für 6 Monate entschied. Die Preise waren viel billiger als in Irland, und trotzdem wurde ich in einem anerkannten Krankenhaus von einem Arzt operiert! Ich konnte sogar vor der Operation per Video mit ihm telefonieren, was meine Sorgen sehr erleichterte. Er konnte Englisch, aber zu meiner Erleichterung war ein Vertreter von Global Medical Care ständig mit mir in der Leitung und in der Türkei. Drei Tage vor meiner Reise erstellte GMC eine What’sApp-Gruppe für mich und informierte mich über die Verabredungszeiten, d. h. darüber, wann der Fahrer mich abholen würde.

Als ich am Flughafen Istanbul ankam, wurde ich vom Fahrer des Krankenhauses begrüßt, der mich direkt zu meiner Unterkunft fuhr. Er setzte mich am Hotel ab. Morgen früh würde er mich abholen, um mich zu meinen Haartransplantation Operation ins Krankenhaus zu bringen. Ich wurde darüber informiert, dass ich morgens frühstücken sollte, bevor der Fahrer mich abholte, da ich 5 Stunden lang operiert werden würde. Als ich am nächsten Morgen im Krankenhaus ankam, wurden mir der Berater und der Chirurg vorgestellt. Und die Kontaktaufnahme mit dem Mitarbeiter, der mir für meinen Eingriff zugeteilt wurde. Nach einem kurzen Gespräch und einer Untersuchung wurde ich in den Behandlungsraum geführt, wo mir der Chirurg das Verfahren erklärte und den neuen Haaransatz aufzeichnete. Wir gingen in den Operationssaal und der Eingriff begann mit einer örtlichen Betäubung und dauerte etwa 5/6 Stunden. Nach der Operation bekam ich eine Mahlzeit, damit sich mein Blutzuckerspiegel wieder normalisierte; dann wurden mir Nachsorgemedikamente verabreicht, und der Arzt erklärte mir, wie ich die Lotionen und Shampoos am besten auftrage und wie ich Antibiotika und Schmerzmittel verwenden sollte. Gegen 19 Uhr brachte mich das Krankenhauspersonal zurück in mein Hotel. Zwei Tage später kehrte ich ins Krankenhaus zurück, um die Verbände abnehmen und reinigen zu lassen.

 

Insgesamt war ich mit dem gesamten Verfahren von Anfang bis Ende zufrieden. Ich habe zunächst gezögert, vor der Operation zu bezahlen, geschweige denn für die Behandlung in ein anderes Land zu reisen. Aber ich muss sagen, dass alles wie geplant und wie mir vor der Abreise beschrieben wurde, ablief. Das Krankenhaus war hygienisch und makellos sauber, das Personal ist freundlich, und meine Operation verlief reibungslos. Ich möchte mich noch einmal bei allen bedanken, die mich während meiner gesamten Reise unterstützt haben. Auch nach meiner Reise blieben wir mithilfe meines medizinischen Beraterteams in Kontakt mit dem Arzt, um meine Fortschritte zu verfolgen und alle Fragen zu beantworten, die ich möglicherweise hatte. Bis zu der Minute, in der ich mit meinen Ergebnissen zufrieden war, war das GMCare-Team für mich da.

Haartransplantation mit Ratenzahlung

Mit freundlichen Grüßen

John 

 

Über Haartransplantation mit Ratenzahlung:

Der Haartransplantations-Ratenplan ist eine Zahlungsmethode für Haartransplantationseingriffe. Sie ermöglicht es den Patienten, monatliche Zahlungen über einen Zeitraum von in der Regel 12-24 Monaten zu leisten. Die Ratenzahlung für Haartransplantationen kann für jede Art von Haartransplantation verwendet werden, einschließlich FUE (Follicular Unit Extraction) und DHI (Direct Hair Implant).

 

Mit einem Ratenzahlungsplan für eine Haartransplantation können Sie die Kosten für Ihren Eingriff über einen längeren Zeitraum hinweg abzahlen, anstatt sie in einer Summe zu begleichen. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie das Geld nicht im Voraus haben oder wenn Sie die Kosten über einen längeren Zeitraum verteilen möchten. Klicken Sie hier, um mehr über Haartransplantationen mit Ratenzahlung zu erfahren.

Haartransplantation mit Ratenzahlung

Wir bieten allen unseren Patienten mehrere Optionen für Zahlungs- und Ratenzahlungspläne. Wir wissen, dass eine Pauschale nie funktioniert. Ob Sie also eine Kreditkarte haben oder nicht, GMCARE ist bereit, Ihnen bei der Bezahlung Ihrer Haartransplantation in Raten zu helfen. 

 

Sind Sie noch unsicher? Fühlen Sie sich überfordert und müde von all den Möglichkeiten? Ein Gespräch mit einem persönlichen Ansprechpartner kann Ihnen die nötige Orientierung und Sicherheit geben. Sie sind nicht allein. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um den besten Arzt zu finden. Klicken Sie hier, um ein kostenloses Beratungsgespräch zu vereinbaren oder um einfach nur Fragen zu stellen!

Diese Seite verwendet Cookies für ein besseres Surferlebnis. Durch das Browsen auf dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Open chat
Hello 👋
Can we help you?